Unternehmerische Verantwortung

Verantwortungsvoller Arbeitgeber

Wir möchten ein werteorientiertes Unternehmen sein, das die besten Talente für sich gewinnen, fördern und halten kann.

Als Verwalter ihrer Finanzanlagen haben wir gegenüber unseren Kunden eine treuhänderische Verpflichtung. Unser Engagement für unsere Kunden spiegelt sich in unseren Werten und dem Verhaltenskodex wider, den alle Mitarbeiter formell unterzeichnen und damit die Handlungsweisen anerkennen, die jederzeit einzuhalten sind. Wir erwarten, in allem, was wir tun, an unseren nachstehend aufgeführten Werten gemessen zu werden.

Unsere Werte und unser Verhaltenskodex

Als Verwalter ihrer Finanzanlagen haben wir gegenüber unseren Kunden eine treuhänderische Verpflichtung. Unser Engagement für unsere Kunden spiegelt sich in unseren Werten und dem Verhaltenskodex wider, den alle Mitarbeiter formell unterzeichnen und damit die Handlungsweisen anerkennen, die jederzeit einzuhalten sind. Wir erwarten, in allem, was wir tun, an unseren nachstehend aufgeführten Werten gemessen zu werden.

Kundenfokus

Für besten Service gegenüber unseren Kunden und anderen Anspruchsgruppen denken wir strategisch und kreativ, um Innovationen voranzutreiben.

Exzellenz

Wir agieren nach den höchsten Standards, um für unsere Anspruchsgruppen und das Unternehmen exzellente Ergebnisse zu liefern und die Risiken zu steuern.

Respekt

Wir verstehen uns als Partner und sind ethisch verantwortungsvoll, prinzipientreu und auf Inklusion bedacht. Wir unterstützen unsere Gemeinschaften.

Integrität

Wir identifizieren aktiv Möglichkeiten zur Verbesserung und sind dafür verantwortlich, das Vertrauen unserer Anspruchsgruppen zu gewinnen und zu erhalten.

Unser globaler Verhaltenskodex beinhaltet die Einhaltung bestimmter kundenbezogener Standards:

  1. Ein herausragendes Kundenerlebnis durch übertroffene Erwartungen schaffen:
  • Wir sorgen im gesamten Unternehmen für eine kundenorientierte Kultur.
  • Wir hören unseren Kunden zu und gehen auf ihre Fragen ein.
  • Wir sind uns des Privilegs bewusst, dass unsere Kunden uns ihr Geld anvertrauen.

Arbeiten bei Columbia Threadneedle Investments

  1.  
  2. Den Willen demonstrieren, für Kunden erstklassige Ergebnisse zu erzielen:
  • Wir sind bestrebt, unseren Kunden durch Zusammenarbeit mit anderen und bestmögliche Beiträge einen herausragenden Service zu bieten.
  • Wir engagieren uns für den Aufbau professioneller Beziehungen, um optimale Ergebnisse erzielen zu können.
  • Wir handeln stets im Sinne unserer Kunden.

 

  1.  
  2.  
  3. Kunden einen Qualitätsservice durch ein effektives, unternehmensweites Risikomanagement bieten:
  • Wir prüfen jederzeit aktiv, was im besten Interesse des Kunden ist.
  • Wir sind uns bewusst, dass jeder die Verantwortung für gutes Risikomanagement trägt.
  • Wir achten auf einen aktiven Umgang mit Konflikten, um in angemessener Weise die bestmöglichen Ergebnisse zu erreichen, und verfolgen zum Vorteil unserer Kunden eine effektive Zusammenarbeit.

Die Leistung jedes Mitarbeiters wird an unseren Werten Kundenfokus, Exzellenz, Integrität und Respekt gemessen. Diese Werte spiegeln sich in Bewertungen und persönlichen Entwicklungsplänen wider und stehen in direktem Bezug zu unserem jährlichen Anreiz-/Belohnungszyklus. Hierdurch ist gewährleistet, dass nicht nur unser Handeln, sondern auch die Art und Weise unseres Handelns belohnt wird.

Diversität und Inklusion
Engagement und Talentförderung
Gesundheit und Wohlergehen
Ehrenamtliches Mitarbeiterengagement

Diversität und Inklusion

Wir haben in der EMEA-Region gute Fortschritte im Hinblick auf die Verbesserung der Diversität und Inklusion im Allgemeinen sowie die Geschlechterverteilung im Besonderen gemacht. Uns ist bewusst, dass in der Finanzdienstleistungsbranche noch einiges zu tun ist, und wir sind bestrebt, nachhaltige Veränderungen zu bewirken.

Unsere Diversity and Inclusion Group wurde im Jahr 2013 gegründet. Die Gruppe ist dem CEO und dem regionalen Executive Committee unterstellt und setzt sich für Einhaltung von Best-Practice-Standards ein, um eine Arbeitsplatzkultur zu gewährleisten, in der sich die Vielfalt unserer Kunden und Mitarbeiter widerspiegelt. In den vergangenen fünf Jahren hat die Gruppe erfolgreich Veränderungen vorangetrieben. Bislang wurden die folgenden Initiativen implementiert:

  • Ausbildung und Schulungen, einschließlich „Unconscious Bias“-Schulungen für alle Personalmanager, um unbewussten Vorurteilen entgegenzuwirken
  • Richtlinien für die Mitarbeitergewinnung, um zu gewährleisten, dass sowohl männliche als auch weibliche Bewerber Berücksichtigung finden und mehr qualifizierte Frauen die Vorstellungsphase erreichen
  • Bei der Einstellung von Führungskräften muss beim Vorstellungsgespräch mindestens eine Frau unter den Entscheidungsbefugten vertreten sein
  • Die Daten zu den Einstellungen werden nach Geschlecht jedes Quartal an das regionale Executive Committee weitergeleitet
  • Verbesserte Richtlinien zu flexiblen Arbeitsbedingungen und Elternschaft
  • Aktive Unterstützung von geteilter Elternzeit, und Ermutigung männlicher Mitarbeiter, diese Möglichkeit zu nutzen
  • Flexible Arbeitsvereinbarungen, zum Beispiel Best-Practice-Richtlinien für zu Hause arbeitende Mitarbeiter
  • Möglichkeit, zusätzliche Urlaubstage zu kaufen, wodurch sich die Flexibilität der Arbeitsbedingungen verbessert
  • Mentoring, um die berufliche Entwicklung von Nachwuchskräften und Mitarbeitern auf der Mitte der Karriereleiter besser zu unterstützen 
  • Unterstützung von und Beteiligung an branchenweiten Programmen für Wiedereinsteiger
  • Regelmäßige Mitarbeiterveranstaltungen mit internen und externen Referenten, um verschiedenste erfolgreiche Vorbilder vorzustellen

Ausgewogenes Verhältnis von Männern und Frauen: Unser Weg zu 50:50

Im März 2016 unterzeichnete Columbia Threadneedle die Women in Finance Charter (WIFC). Damit gehörten wir zu den Gründungsmitgliedern und waren gleichzeitig der erste Vermögensverwalter, der die Charter unterzeichnete. Seitdem haben wir uns dafür eingesetzt, Veränderungen umzusetzen, die ein ausgewogeneres Geschlechterverhältnis in unserem EMEA-Geschäft vorantreiben. Wir beurteilen aktiv Initiativen zur Förderung der Geschlechterparität und berichten regelmäßig an die oberste Unternehmensleitung, um kontinuierliche Fortschritte zu gewährleisten. Wir haben einen soliden Gender-Aktionsplan, der auf den vier strategischen Pfeilern unserer übergeordneten Diversitäts- und Inklusionspläne beruht:

  • Aufbau inklusiver Führung skompetenzen von Mitarbeitern durch Ausbildungs- und Sensibilisierungsprogramme.
  • Stärkung unserer Pipeline weiblicher Führungskräfte durch kontinuierlichen Fokus auf Entwicklung und Engagement.
  • Kontinuierlicher Fokus auf Einstellung talentierter Mitarbeiterinnen.
  • Nutzung von Partnerschaften auf kommunaler Ebene, um interne und externe Interessenvertreter einzubinden.

Unsere wichtigsten geschlechtsspezifischen Daten sind in unserer KPI-Tabelle und in unseren jährlichen WIFC-Fortschrittsberichten dargelegt. Die vollständigen Berichte zu geschlechtsspezifischen Lohnunterschieden sind in der linken Spalte zu finden.

Smart Working

Smart Working ist unser Ansatz für flexibles Arbeiten in der Region EMEA. Flexibles Arbeiten verbessert nachweislich das Wohlergehen und die Arbeitsmoral, es erhöht die Produktivität und steigert die Arbeitsplatzzufriedenheit und die Mitarbeiterbindung. Smart Working deckt alle Arten von Arbeitsmodalitäten ab, die im Hinblick darauf, wie lange, wo und wann gearbeitet wird, ein gewisses Maß an Flexibilität ermöglichen. Flexibles Arbeiten kann in Ausgestaltung und Form variieren und von einem formellen, vertraglich geregelten flexiblen Arbeitsmuster bis hin zu informellen und gelegentlichen Beschäftigungsverhältnissen reichen.

Durch Smart Working können Mitarbeiter ihren Hobbys oder Interessen nachgehen, sie haben Zeit, um ihre Kinder zur Schule oder in den Kindergarten zu bringen, sie können sich um ältere Angehörige kümmern oder einfach ihr Arbeits- und Privatleben anders in Einklang bringen. Wir glauben, dass Mitarbeiter, die „smart arbeiten“ können, sich weniger gestresst fühlen, eine größere Wertschätzung und mehr Vertrauen seitens des Unternehmens empfinden und dadurch auch geneigter sind, sich langfristig bei uns zu entfalten.

Black Employee Network

Im Jahr 2019 wurde unser Black Employee Network (BEN) ins Leben gerufen. BEN EMEA ist eine Gemeinschaft von Mitarbeitern mit dunkler Hautfarbe. Die Mitglieder dieser Gemeinschaft profitieren von Ressourcen und Strategien zur Stärkung und Förderung des persönlichen und beruflichen Wachstums, gleichzeitig tragen sie zum Erfolg unseres gesamten Unternehmens bei. BEN ist ein offenes und inklusives Netzwerk. Sein Einfluss und sein Erfolg hängen von der Unterstützung und dem Engagement aller Mitarbeiter ab. BEN stützt sich auf vier Schwerpunkte, die durch verschiedene Initiativen und Veranstaltungen umgesetzt werden sollen. Diese vier Schwerpunkte sind:

  • Mitarbeiterengagement und berufliche Weiterentwicklung – Aufbau geschäftlicher, Führungs- und Networking-Fähigkeiten.
  • Unternehmensunterstützung – mehr Unterstützung und Sensibilisierung für Unternehmensinitiativen in der gesamten Region.
  • Einbeziehung der Gemeinschaft – Unterstützung und Weiterentwicklung von Partnerschaften, die die schwarze Gemeinschaft unterstützen.
  • Kulturelles Bewusstsein – Aufbau einer Gemeinschaft unter den Mitgliedern des Netzwerks und den Mitarbeitern und Sensibilisierung für die Kultur der schwarzen Gemeinschaft im Vereinigten Königreich.

Engagement und Talentförderung

Die Anlageverwaltung ist ein „People Business“, daher sind wir uns bewusst, dass der Erfolg von Columbia Threadneedle unseren talentierten Mitarbeitern zu verdanken ist, deren verschiedene Kompetenzen und Fähigkeiten sich ergänzen. Sie alle arbeiten zusammen, um die besten Ideen und Chancen für unsere Kunden zu ermitteln und weiterzuentwickeln. Durch die Schaffung eines inklusiven Umfelds, das neue Ideen aus den unterschiedlichsten Bereichen schätzt, Beiträge einfordert und Teamarbeit fördert, nutzen wir die vielfältigen Kompetenzen und Sichtweisen unserer Mitarbeiter für die Generierung unserer besten Investmentideen und Geschäftsergebnisse. Auch setzen wir uns dafür ein, in allen unseren Arbeitsbereichen Menschen zu unterstützen, die eine berufliche Auszeit genommen haben und nun wieder in die Arbeitswelt zurückkehren möchten.

Im Rahmen unserer Talentförderungsprogramme bieten wir unseren Mitarbeitern Möglichkeiten zur Weiterbildung, sowohl funktionsspezifisch als auch in anderen Bereichen. Unserer Talent Advisory Group gehören Führungskräfte aus dem gesamten Unternehmen an. Diese Gruppe ist zuständig für die Laufbahnentwicklung unserer Mitarbeiter und stellt sicher, dass sie die Ausbildung, die Möglichkeiten und die Instrumente erhalten, die sie benötigen, um in der richtigen Unternehmenskultur herausragende Leistungen zu erbringen. Wir pflegen eine Kultur des Ideenaustauschs, der Zusammenarbeit und der Debatte, die ein integraler Bestandteil unseres äußerst erfolgreichen Investmentprozesses und unseres geschäftlichen Erfolgs ist. Unterstützt wird dies durch unsere Werte: Kundenorientierung, exzellente Leistung, Integrität und Respekt. Wir streben danach, die besten Ergebnisse für unsere Anspruchsgruppen zu erzielen. Das zeigt auch unsere jüngste Umfrage zum Mitarbeiterengagement, bei der 89 % der Befragten der Aussage „In meiner Abteilung setzen wir uns dafür ein, die Erwartungen unserer Kunden/Geschäftspartner zu übertreffen“ zugestimmt haben.

Gesundheit und Wohlergehen

Wir sind bestrebt, die Gesundheit und das Wohlergehen unserer Mitarbeiter sowohl auf physischer als auch auf psychischer Ebene zu fördern. Abgesehen von regelmäßigen Gesundheitsuntersuchungen und einem speziellen Programm zur Mitarbeiterunterstützung (Employee Assistance Programme) gibt es die folgenden Initiativen:

  • Obligatorische Gesundheits- und Sicherheitsschulung, in der auf Gesundheits- und Sicherheitsaspekte am Arbeitsplatz und Maßnahmen zur Vermeidung von übermäßigem Stress und anderen häufigen psychischen Problemen hingewiesen wird 
  • Wöchentliche Achtsamkeitsübungen und Mediationssitzungen für alle interessierten Mitarbeiter
  • Workshops zur Mittagszeit, um über die im Rahmen unseres Leistungsprogramms angebotene medizinische und gesundheitliche Unterstützung zu informieren
  • „Lunch and learn“-Sessions, in denen die Bedeutung der psychischen Gesundheit in Familien thematisiert wird und Eltern Mittel an die Hand gegeben werden, um Kinder in schwierigen Situationen zu begleiten

Ehrenamtliches Mitarbeiterengagement

Mitarbeiter von Ameriprise Financial und Columbia Threadneedle widmen in aller Welt großzügig ihre Zeit und ihre Talente, um sich ehrenamtlich zu engagieren. In der EMEA-Region haben Mitarbeiter das Recht, sich mindestens einen Tag für ehrenamtliche Tätigkeiten freizunehmen, wobei eine ganze Reihe von Projekten angeboten wird. Wir halten nach Möglichkeiten Ausschau, wie unsere Mitarbeiter mit ihren Talenten und ihrem Know-how kenntnisrelevante und andere ehrenamtliche Projekte unterstützen können. Wir möchten ihnen dabei außerdem die Gelegenheit geben, neue Fähigkeiten zu erwerben und Kontakte innerhalb des Unternehmens zu knüpfen, während Teams von einer effektiveren abteilungsübergreifenden Zusammenarbeit profitieren können.

Im Jahr 2019 leisteten mehr als 300 Mitarbeiter von Columbia Threadneedle ehrenamtliche Tätigkeiten für viele verschiedene Wohltätigkeits- und Gemeinschaftsorganisationen:

  • Sie kochten bei Ace of Clubs warme Mahlzeiten für Obdachlose.
  • Sie pflanzten zusammen mit Trees for Cities in London über 400 Bäume.
  • Sie organisierten mit der Manorfield Primary School spannende und abwechslungsreiche Aktivitätstage, bei denen es um Teamarbeit und Unternehmergeist ging.
  • Sie organisierten mit Access Sport Sporttage für Teenager, beispielsweise BMX-Radevents und Hockeyspiele im Olympiapark.
  • Sie brachten zusammen mit dem Institute of Imagination mehr als 250 Kindern im Alter von unter elf Jahren bei, wie man Codes erstellt.
  • Sie leisteten für die Thrive and Stepney City Farm dringend benötigte Instandhaltungs- und Gartenarbeiten.

Weitere Informationen über unser ehrenamtliches Engagement erfahren Sie von der Columbia Threadneedle Foundation.