Wichtige Fondsänderungen

Wir empfehlen Ihnen, folgende wichtige Informationen zu lesen, die Sie über wesentliche aktuelle und geplante Änderungen im Fondsangebot informieren.

Aktualisierung des anlageziels und der anlagepolitik

Vor Kurzem haben wir die Informationen, die Anlegern in Bezug auf unsere OEIC-Fonds (Open-Ended Investment Company) mit Sitz in Großbritannien bereitgestellt werden, einer Prüfung unterzogen. Dabei wurde beschlossen, einige der Anlageziele und Anlagepolitiken unserer Fonds zu aktualisieren. Anleger sollen auf diese Weise zusätzliche Informationen zu unserem Anlageansatz erhalten und erfahren, was wir für sie erreichen möchten. Die Änderungen gelten mit Wirkung vom 7. August 2019

Investoren-Schreiben

Fragen & Antworten

Wichtige Informationen zum Absolute Return Bond Fund

Wir schließen den Threadneedle Absolute Return Bond Fund am 26. Juli 2019. Der Fonds wird aufgrund seiner relativ geringen Größe geschlossen. Das Fondsvermögen ist auf ein Niveau gesunken, das es wirtschaftlich unrentabel macht, es zu verwalten. Wir glauben, dass die Schließung im besten Interesse der Anleger ist. Zu diesem Zweck schließen wir den Fonds am 26. Juli 2019 (dem Datum des Inkrafttretens) und der Handel mit dem Fonds wird am 23. Juli 2019 ab 12.01 Uhr eingestellt. 

Investoren-Schreiben

UK Overseas Earnings Fund

Ab dem 1. Juli 2019 ändern wir den Namen, das Anlageziel und die Anlagepolitik des UK Overseas Earnings Fund. Die Änderungen beinhalten:

  • Umfirmierung in UK Equity Opportunities Fund
  • Erweiterung und Klärung des Wortlauts, der zur Beschreibung des Anlageziels und der Anlagepolitik verwendet wird, und umfasst die Hinzufügung des der Performance-Benchmark zum Zwecke des Performance-Vergleichs.

Investoren-Schreiben

Fragen & Antworten

Wichtige Informationen zum Threadneedle Japan Fund

Wir möchten Sie darüber informieren, dass aufgrund der in diesem Jahr zehntägigen Feiertagszeit der „Golden Week“ in Japan die Tage von Freitag, den 26. April bis Montag, den 6. Mai 2019 einschließlich für den Threadneedle Japan Fund zu handelsfreien Tagen erklärt wurden. Das bedeutet, dass Anleger während dieser Zeit nicht die Möglichkeit haben, Anteile des Threadneedle Japan Fund zu kaufen, zu verkaufen oder umzutauschen, bis der Fonds am Dienstag, den 7. Mai 2019 wieder zum Handel geöffnet wird. Weitere Informationen finden Sie unten.

Investoren-Schreiben

Co-management Und Übertragungsvereinbarungen

Ab dem 21. Mai 2019 nehmen wir Änderungen am TIF Asia Fund, dem TSIF China Opportunities Fund und dem TSIF Global Emerging Markets Equity Fund vor.

Die Fonds werden derzeit von unserem Fondsmanagementteam in London über die regulierte Gesellschaft Threadneedle Asset Management Limited (TAML) verwaltet. Die Änderungen sind wie folgt:

  • Threadneedle Asia Fund und Threadneedle China Opportunities Fund (co-management)
    TAML wird einige seiner Anlageentscheidungen für den Threadneedle Asia Fund und den Threadneedle China Opportunities Fund auf Threadneedle Investments Singapore (Pte.) Limited (TIS) übertragen. TIS ist ein in Asien ansässiger Anlageverwalter innerhalb der Columbia-Threadneedle-Unternehmensgruppe. Die Fonds profitieren damit von den zusätzlichen Research-Kapazitäten unseres Teams in Singapur in Ergänzung zu unserer starken Research-Basis in Großbritannien. Die Fondsmanager in Singapur werden ebenfalls in der Lage sein, Anlageentscheidungen für den Fonds zu treffen.
  • Threadneedle Global Emerging Markets Equity Fund
    Columbia Management Investment Advisers, LLC (CMIA) wird der Anlageverwalter für den Threadneedle Global Emerging Markets Equity Fund. Der Fonds profitiert derzeit von den Research-Kapazitäten und der Anlageberatung sowie den Empfehlungen des großen in den USA ansässigen Investmentteams von CMIA. Nach der Änderung wird CMIA für die die Anlageverwaltung des Fonds betreffenden Entscheidungen verantwortlich sein.

Investoren-Schreiben

Fragen & Antworten

Aktuelle Informationen zum Brexit: Anleger aus der EU und anderen Ländern außer dem Vereinigten Königreich, die in Threadneedle OEIC1-Fonds investiert sind

Mit diesem Schreiben möchten wir Ihnen einen aktuellen Überblick über unsere Brexit-Vorbereitungen und die Kontinuität der Vermögensverwaltungsdienstleistungen nach dem Austritt des Vereinigten Königreichs aus der Europäischen Union geben.

Wenn das Vereinigte Königreich aus der Europäischen Union austritt, gehen wir davon aus, dass die OEIC-Fonds ihren OGAW2-Status verlieren werden. Soweit uns bekannt ist, gibt es derzeit keine Einschränkungen dafür, dass Anleger aus der EU und anderen Ländern außer dem Vereinigten Königreich weiterhin in einem OEIC-Fonds investiert bleiben.

Während nach wie vor Unsicherheit über den Austritt des Vereinigten Königreichs aus der EU besteht, verfügt Columbia Threadneedle Investments über ein umfassendes Notfallplanungsprogramm, um sich auf mögliche Auswirkungen vorzubereiten. Wir arbeiten aktiv mit den Aufsichtsbehörden, unserem Branchenverband und anderen wichtigen Organisationen zusammen, um sicherzustellen, dass wir über die neuesten Erkenntnisse sowie über alle relevanten Ansichten und Pläne der Branche informiert sind.

Weitere Informationen finden Sie unten stehend.

Investoren-Schreiben

1 OEIC steht für „Open-ended Investment Company“ (Offene Investmentgesellschaft).
2 OGAW steht für Organismus für gemeinsame Anlagen in Wertpapieren. OGAW bietet ein harmonisiertes Regulierungssystem für die Verwaltung und den Vertrieb von Investmentfonds innerhalb der Europäischen Union.

Threadneedle American Select Fund OEIC

Ab dem 15. April 2019 ändern wir das Anlageziel und die Anlagepolitik des Threadneedle American Select Fund.

Durch die an der Beschreibung der Anlagepolitik vorgenommenen Änderungen soll genauer dargestellt werden, wie der Fonds in der Praxis investiert. Der neue Wortlaut stellt klar, dass mindestens 75 % des Fonds in Unternehmen investiert werden, die ihren Sitz ausdrücklich in den Vereinigten Staaten (USA) haben oder die im wesentlichen Umfang in den USA tätig sind. Gleichzeitig kann das Managementteam bis zu 25 % des Fonds in Unternehmen außerhalb der USA investieren.

Investoren-Schreiben

Fragen & Antworten

PLAN ZUR ÜBERTRAGUNG: DIE LUX FONDS

Vor Kurzem informierten wir Sie darüber, dass wir die Vermögenswerte bestimmter Anteilsklassen der nachstehend aufgeführten britischen Fonds in einen gleichwertigen Fonds unserer etablierten Luxemburger Fondspalette übertragen werden. Wir freuen uns, bestätigen zu können, dass die Übertragungen mittlerweile erfolgreich abgeschlossen wurden.

  • American Extended Alpha Fund
  • Asia Fund
  • Global Extended Alpha Fund
  • Global Select Fund
  • UK Absolute Alpha Fund

Weitere Informationen finden Sie unten stehend.

Investoren-Schreiben

Fragen und Antworten

ANLEGER STIMMEN FÜR PLAN ZUR ÜBERTRAGUNG

Vor kurzem informierten wir Sie über unseren Vorschlag, die Vermögenswerte bestimmter Anteilsklassen der nachstehend aufgeführten britischen Fonds in einen gleichwertigen Fonds unserer etablierten Luxemburger Fondspalette zu übertragen. Nach der Abstimmung der Anteilinhaber bei den außerordentlichen Hauptversammlungen am 12. Dezember 2018 können wir bestätigen, dass nun alle geplanten Übertragungen genehmigt sind.

  • American Extended Alpha Fund
  • Asia Fund
  • Global Extended Alpha Fund
  • Global Select Fund
  • UK Absolute Alpha Fund

Investoren-Schreiben

Fragen und Antworten

PLAN ZUR ÜBERTRAGUNG: DIE LUX FONDS

Vor Kurzem informierten wir Sie darüber, dass wir die Vermögenswerte bestimmter Anteilsklassen der nachstehend aufgeführten britischen Fonds in einen gleichwertigen Fonds unserer etablierten Luxemburger Fondspalette übertragen werden. Wir freuen uns, bestätigen zu können, dass die Übertragungen mittlerweile erfolgreich abgeschlossen wurden.

  • American Smaller Companies Fund (US)
  • European Smaller Companies Fund
  • Global Emerging Markets Equity Fund
  • Global Equity Income Fund

Weitere Informationen finden Sie unten stehend.

Investoren-Schreiben

Fragen und Antworten

PLAN ZUR ÜBERTRAGUNG: DIE LUX FONDS

Vor Kurzem informierten wir Sie darüber, dass wir die Vermögenswerte bestimmter Anteilsklassen der nachstehend aufgeführten britischen Fonds in einen gleichwertigen Fonds unserer etablierten Luxemburger Fondspalette übertragen werden. Wir freuen uns, bestätigen zu können, dass die Übertragungen mittlerweile erfolgreich abgeschlossen wurden.

  • American Fund
  • American Select Fund
  • European Select Fund
  • UK Equity Income Fund
  • UK Fund

Weitere Informationen finden Sie unten stehend.

Investoren-Schreiben

Fragen und Antworten

Übertragung von Kundenvermögen (Plan zur Übertragung)

Wir haben Anleger bezüglich geplanter Übertragungen der folgenden Fonds angeschrieben:

  • American Extended Alpha Fund
  • Asia Fund
  • Global Extended Alpha Fund
  • Global Select Fund
  • UK Absolute Alpha Fund

Wir planen die Übertragung der Vermögenswerte von bestehenden Anteilen der Anleger in gleichwertige Anteilsklassen (die "neuen Anteile") unserer etablierten Luxemburger Fondspalette (die "Lux-Fonds"). Die Übertragungen erfolgen durch ein Verfahren, das als 'Plan zur Übertragung' bezeichnet wird.

Erfahren Sie mehr

Aktuelle Information zu den außerordentlichen Hauptversammlungen im Rahmen des Plans zur Übertragung

Vor kurzem informierten wir Sie über unseren Vorschlag, die Vermögenswerte bestimmter Anteilsklassen der nachstehend aufgeführten britischen Fonds in einen gleichwertigen Fonds unserer etablierten Luxemburger Fondspalette zu übertragen.

  • American Smaller Companies Fund (US)
  • European Smaller Companies Fund
  • Global Emerging Markets Equity Fund
  • Global Equity Income Fund

Details zu den Resultaten der Abstimmung der Anteilinhaber bei den außerordentlichen Hauptversammlungen können Sie dem beigefügten Brief an die Anleger entnehmen.

Investoren-Schreiben

Fragen und Antworten

GRENZÜBERSCHREITENDE VERSCHMELZUNGEN: THREADNEEDLE CREDIT OPPORTUNITIES FUND

Vor kurzem informierten wir Sie darüber, dass wir die Vermögenswerte des Threadneedle Credit Opportunities Fund (der "UK-Fonds") in den Threadneedle (Lux) - Credit Opportunities, einem gleichwertigen Fonds in unserer etablierten Luxemburger Fondspalette (der "Lux-Fonds"), übertragen werden. Wir freuen uns bestätigen zu können, dass die Übertragung am 20. Oktober 2018 erfolgreich abgeschlossen wurde.

Weitere Informationen finden Sie unten.

Investoren-Schreiben

Fragen und Antworten

ANLEGER STIMMEN FÜR PLAN ZUR ÜBERTRAGUNG

Vor kurzem informierten wir Sie über unseren Vorschlag, die Vermögenswerte bestimmter Anteilsklassen der nachstehend aufgeführten britischen Fonds in einen gleichwertigen Fonds unserer etablierten Luxemburger Fondspalette zu übertragen. Nach der Abstimmung der Anteilinhaber bei den außerordentlichen Hauptversammlungen am 10. Oktober 2018 können wir bestätigen, dass nun alle geplanten Übertragungen genehmigt sind.

  • American Fund
  • American Select Fund
  • European Select Fund
  • UK Equity Income Fund
  • UK Fund

Alle betroffenen Anleger werden im Vorfeld der Verschmelzung informiert und über ihre weiteren Optionen aufgeklärt.

Investoren-Schreiben

Fragen und Antworten

Grenzüberschreitende Verschmelzungen: Die Lux Fonds

Wir haben Sie vor Kurzem darüber informiert, dass wir die Vermögenswerte der unten aufgeführten im Vereinigten Königreich ansässigen Fonds (die "britischen Fonds") in gleichwertige Fonds unserer etablierten luxemburger Fondspalette (die "Lux Fonds") übertragen. Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu dürfen, dass diese Transfers nun erfolgreich abgeschlossen wurden.

  • European Corporate Bond Fund
  • European High Yield Bond Fund
  • Pan European Fund
  • Pan European Smaller Companies Fund
  • Pan European Equity Dividend Fund

Weitere Informationen finden Sie unten.

Investoren-Schreiben

Fragen und Antworten

Übertragung von Kundenvermögen (Plan zur Übertragung) - Versammlungen vertagt

Aufgrund von prozesstechnischen Problemen kam es bei einigen Anlegern zu Verzögerungen bei der Zustellung des Rundschreibens an die Anteilinhaber vom 17. September 2018. Wir sind uns bewusst, dass jene Anleger nicht ausreichend Zeit hatten, den Vorschlag abzuwägen, sowie das Vollmachtsformular zurückzusenden. Auf Grundlage dessen und um Anteilinhabern mehr Zeit zum Zurücksenden des Vollmachtsformulars zu gewährleisten, haben wir entschieden, die entsprechenden außerordentlichen Hauptversammlungen (AHV) um eine Woche zu vertagen. Wir deuten Sie daher darauf hin, dass die AHV für die folgenden Anteilklassen auf den 24. Oktober vertagt werden:

  • Klasse 2 Thesaurierend EUR Anteile des European Smaller Companies Fund - 12:40 Uhr Ortszeit Luxemburg (11:40 Uhr britische Zeit)
  • Klasse 1 Thesaurierend USD Anteile des Global Equity Income Fund - 12:50 Uhr Ortszeit Luxemburg (11:50 Uhr britische Zeit)

Übertragung von Kundenvermögen (Plan zur Übertragung)

Wir haben Anleger bezüglich geplanter Übertragungen der folgenden Fonds angeschrieben:

  • American Smaller Companies Fund (US)
  • European Smaller Companies Fund
  • Global Emerging Markets Equity Fund
  • Global Equity Income Fund

Wir planen die Übertragung der Vermögenswerte von bestehenden Anteilen der Anleger in gleichwertige Anteilsklassen (die "neuen Anteile") unserer etablierten Luxemburger Fondspalette (die "Lux-Fonds"). Die Übertragungen erfolgen durch ein Verfahren, das als 'Plan zur Übertragung' bezeichnet wird.

Erfahren Sie mehr

Übertragung von Kundenvermögen (Plan zur Übertragung)

Wir haben Anleger bezüglich geplanter Übertragungen der folgenden Fonds angeschrieben:

  • American Fund
  • American Select Fund
  • European Select Fund
  • UK Equity Income Fund
  • UK Fund

Wir planen die Übertragung der Vermögenswerte von bestehenden Anteilen der Anleger in gleichwertige Anteilsklassen (die "neuen Anteile") unserer etablierten Luxemburger Fondspalette (die "Lux-Fonds"). Die Übertragungen erfolgen durch ein Verfahren, das als 'Plan zur Übertragung' bezeichnet wird.

Erfahren Sie mehr

ANLEGER STIMMEN FÜR GRENZÜBERSCHREITENDE FONDSVERSCHMELZUNGEN

Wir haben vor Kurzem die Anteilinhaber über unseren Vorschlag informiert, die Vermögenswerte der unten aufgeführten Fonds in einen gleichwertigen Fonds aus unserer etablierten Luxemburger Fondspalette zu übertragen. Nach der Abstimmung der Anteilinhaber auf den außerordentlichen Hauptversammlungen (AHVs), die am 24. August 2018 abgehalten wurden, können wir bestätigen, dass die Übertragungen für alle betroffenen Fonds genehmigt wurden.

  • European Corporate Bond Fund
  • European High Yield Bond Fund
  • Pan European Fund
  • Pan European Smaller Companies Fund
  • Pan European Equity Dividend Fund
  • Credit Opportunities Fund

Alle betroffenen Anleger werden im Vorfeld der Verschmelzung informiert und über ihre weiteren Optionen aufgeklärt.

Investoren-Schreiben

Fragen & Antworten

Übertragung von Kundenvermögen (grenzüberschreitende Verschmelzung)

Wir haben Investoren über eine vorgeschlagene Änderung der folgenden Fonds geschrieben.

  • European Corporate Bond Fund
  • European High Yield Bond Fund
  • Pan European Fund
  • Pan European Smaller Companies Fund
  • Pan European Equity Dividend Fund
  • Credit Opportunities Fund

Wir planen, die Vermögenswerte jedes oben aufgeführten Fonds in einen gleichwertigen Fonds innerhalb unserer bestehenden Luxemburger Fondspalette zu übertragen. Die Übertragung erfolgt durch einen Prozess, der als "grenzüberschreitende Verschmelzung" bezeichnet wird.

Weiterlesen

Obligatorischer Umtausch der Anteilsklassen

Wir werden mit Wirkung zum 16. Juni 2018 eine verpflichtende Umwandlung in einige unserer Fonds vornehmen. Wir haben Anlegern in den von der Änderung betroffenen Fonds geschrieben.

Weitere Informationen und die Liste der Fonds und Anteilsklassen finden Sie hier.

Übertragung der Vermögenswerte von EU-Anlegern zu unseren Luxemburger SICAV-Fonds

Am 9. Mai haben wir unsere Absicht bekannt gegeben, Vermögenswerte von EU-Kunden von unseren britischen OEIC-Fonds auf äquivalente Luxemburger SICAV-Fonds aus unserem bestehenden Angebot zu übertragen, um den Interessen europäischer Kunden nach dem Austritt des Vereinigten Königreichs aus der Europäischen Union bestmöglich gerecht zu werden.

Wenn das Vereinigte Königreich die EU verlässt (und die Übergangsphase abgelaufen ist), werden OEIC-Fonds mit Sitz im Vereinigten Königreich höchstwahrscheinlich ihren OGAW-Status* verlieren. Durch die Übertragung von Vermögenswerten auf unser Angebot an Luxemburger Fonds können wir unseren in der EU ansässigen Anlegern Sicherheit bieten und sicherstellen, dass sie weiterhin in einen OGAW-konformen Fonds investieren, ganz gleich, welche Vereinbarung letztendlich zwischen dem Vereinigten Königreich und der EU getroffen wird.

Insgesamt 20 Fonds des OEIC-Angebots von Threadneedle werden betroffen sein. Die Übertragungen erfordern die Zustimmung der Anteilinhaber.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Pressemitteilung und unter Fragen & Antworten.

*OGAW steht für Organismen für gemeinsame Anlagen in Wertpapieren. Die OGAW-Richtlinie schafft einen harmonisierten Regulierungsrahmen für die Verwaltung und den Vertrieb von Investmentfonds innerhalb der Europäischen Union.

Änderungen der Anlagepolitik bestimmter Threadneedle-Fonds

Ab dem 14. Mai 2018 stehen die nachfolgend aufgeführten Fonds für Anlagen über Shanghai-Hong Kong Stock Connect und Shenzhen-Hong Kong Stock Connect (zusammen Stock Connect) in Aktien aus Festlandchina, so genannte chinesische A-Aktien, zur Verfügung.

Welche Fonds sind von den Änderungen betroffen?

Die folgenden Fonds sind von den Änderungen betroffen:

  • Threadneedle Asia Fund
  • Threadneedle China Opportunities Fund
  • Threadneedle Global Emerging Markets Equity Fund
  • Threadneedle Global Select Fund
  • Threadneedle Global Extended Alpha Fund
  • Threadneedle Global Equity Income Fund

Weiterlesen

UK Growth & Income Fund

Weiterlesen

Fragen & Antworten

ÄNDERUNGEN BEZÜGLICH DEPOTSTELLE/VERWAHRSTELLE/TREUHÄNDER

Änderungen bezüglich Citibank ab 1. Januar 2016

Weiterlesen

Wichtige Änderungen bezüglich Ihrer Anlagen bei Columbia Threadneedle Investments (bisher Threadneedle Investments) - Kein Handlungsbedarf

Weiterlesen

TIF American Smaller Companies Fund

Wir werden die im Rahmen der Anlagepolitik des Fonds geltende Definition von "kleineren Unternehmen" erweitern.

Weiterlesen

Verschobene Rücknahmen bei TIF und TSIF

Einführung einer neuen Politik des Rücknahmeaufschubs

TIF - Weiterlesen

TSIF - Weiterlesen

TIF und TSIF US-Aktienfonds

Ab dem 1. Juni 2015 wird Columbia Management Investment Advisers, LLC (Columbia) offiziell zum Investmentberater der US-Aktienfonds ernannt

Weiterlesen